22.03.2021 15:51 |

„Atem schöpfen“

Europa gedenkt am Mittwoch seiner Corona-Opfer

„Europa braucht einen gemeinsamen Moment des Gedenkens“, befindet Dario Nardella, Präsident von Eurocities und Bürgermeister von Florenz. Darum wird es in vielen Städten auf dem Kontinent am Mittwoch um 12 Uhr eine Schweigeminute für die Corona-Opfer geben: „Lassen Sie uns eine Minute innehalten, um der Toten zu gedenken, um diejenigen zu ehren, die unter den Folgen der Pandemie leiden, und um über unsere eigene Situation nachzudenken - um Atem zu schöpfen im hektischen Alltagskampf, den wir alle erleben.“ 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auch die Stadt Wien wird auf diese Schweigeminute hinweisen und über stadteigene Medienkanäle darauf aufmerksam machen, hieß es auf APA-Anfrage aus dem Büro von Bürgermeister Michael Ludwig.

„Gemeinsam neue Kraft finden“
Geplant ist außerdem ein Livestream. „Ich lade alle ein, sich anzuschließen und für einen Moment zusammen zu schweigen, zu gedenken und gemeinsam neue Kraft zu finden“, so Nardella.

Grenzüberschreitende Krise
Im Verband Eurocities sind 190 Städte aus 39 Ländern zusammengeschlossen, die insgesamt 130 Millionen Menschen repräsentieren. Mit der Schweigeminute wolle man auch unterstreichen, dass die Pandemie eine grenzüberschreitende Krise ausgelöst habe.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).