23.10.2004 15:37 |

"Die Sims" in echt

Niederländische Familie lebt wie "Die Sims"

Das Computerspiel „Die Sims“ und jetzt auch „Die Sims 2“ kennt wohl jeder. In den Niederlanden lebt eine Familie jetzt als „menschliche Sims“.
Vier Tage lang kann man Frank und Marian Sturkenboomund ihren zwei Söhnen zuschauen, wie sie leben. Dazu wurdein Utrecht ein gläserner Container aufgestellt, in dem mandie Familie beobachten kann.
 
Außerdem kann man auch via Webcam an demviertägigen, gläsernen Leben der Sturkenbooms teilnehmen- beim Essen, beim Sporteln im Container eigenen "Fitnessraum"und so weiter. Die Familie hat sich freiwillig gemeldet, um diemenschliche Version der Sims-Familie zu verkörpern.
 
Das ist das Spiel "Die Sims 2"
In "Die Sims 2", hat der Spieler zum ersten Mal dieMöglichkeit, seine Sims ein ganzes Leben lang zu begleiten.Der Spieler führt seine Sims durch das Leben und bestimmtihre Entwicklung, denn die genetischen Eigenschaften werden voneiner Generation zur nächsten vererbt. Mehr dazu findestdu gleich rechts. Außerdem: In der Linkbox kannst du "DieSims 2" bestellen!
Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol