07.03.2021 05:55 |

Remaster angekündigt

„First Strike“: Atomkrieg erstrahlt in neuem Glanz

Mit „First Strike: Classic“ bringt der Schweizer Entwickler Blindflug Studios am 10. März eine vollständig überarbeitete und optimierte Version seines Atomkriegs-Strategie-Spiels „First Strike: Final Hour“ auf den PC sowie iOS- und Android-Mobilgeräte. Zu den Verbesserungen sollen neben einer neuen Benutzeroberfläche auch eine neue KI sowie neue Verhaltensweisen zählen. Sowohl Besitzer der kostenpflichtigen als auch der kostenlosen Version von „First Strike“ erhalten das Remaster-Update ohne einen zusätzlichen Kauf.

Sebastian Räuchle
Sebastian Räuchle
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 10. April 2021
Wetter Symbol