Impfplan soll halten

Lieferengpass: Weniger Impfungen fürs Land

Bisher wurden in OÖ 101.222 Covid-Impfungen durchgeführt. Lieferverzögerungen erschweren jedoch die Planung. Fix ist: Diese Woche werden Heime und Spitäler fertig geimpft, Ende März will man 80.000 über 80-Jährige immunisiert haben.

Die 100.000er-Marke ist geknackt: Aktuell wurden 101.222 Impfungen durchgeführt, davon 43.096 Zweitimpfungen. Mit 58.000 geimpften Menschen liegt die Impfquote in OÖ bei 3,64 %. Aber es gibt weiter Lieferunsicherheiten seitens der Hersteller.

Noch keine Engpass
Für diese Woche waren 1670 Ampullen von AstraZeneca angekündigt, aus einer Ampulle können acht bis zehn Dosen entnommen werden. Doch es kommen nur 1350. Nächste Woche wurden nur 1130 Fläschchen statt 1840 zugesichert. Das Land OÖ beruhigt: „Aus heutiger Sicht gibt es noch keinen Engpass.“ Gesichert sind auf jeden Fall 45.630 Dosen von Biontech/Pfizer für die nächsten zwei Wochen. Auch Moderna liefert 7200 Dosen.

Was heißt das für den Impffortschritt?
Noch diese Woche wird in Altenheimen und Krankenhäusern weiter geimpft. Die 135 Heime sollen dann abgeschlossen sein, ebenso Erstimpfungen bei den Rettungsdiensten und beim Ordinationspersonal. Ärzte im niedergelassenen Bereich wurden mit dem Moderna-Impfstoff fast zur Gänze durchgeimpft. Seit gestern findet zudem die zweite Welle der Erstimpfungen der Über-84-Jährigen statt, die nicht in Heimen wohnen. 15.900 Termine konnten vergeben werden. Dass die Vergabe von Terminen nur nach dem Alter geht, verstehen etwa jüngere Hochrisikopatienten nicht – siehe Interview.

Erste Stufe bald fertig
Bis Ende März soll die Immunisierung der über 80-Jährigen abgeschlossen sein. Insgesamt hätte man damit die erste Prioritätenstufe abgearbeitet. Bedenken bezüglich der unterschiedlichen Impfstoffe müsse man keine haben, betont Rudolf Schmitzberger, Impfreferent der Ärztekammer: „Alle drei sind sicher und schützen bei den hierzulande vorherrschenden Virusarten zu beinahe 100 Prozent gegen schwere Verläufe.“

Elisabeth Rathenböck
Elisabeth Rathenböck
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol