14.10.2004 16:34 |

Sci-Fi-Spannung

Moment of Silence

So richtig gute Adventure-Spiele sind selten geworden, aber hin und wieder erscheinen wieder spannende Abenteuer, in denen man sich für einige Wochen verlieren kann. Der interaktive Science-Fiction-Thriller „The Moment Of Silence“ gehört zu diesen rühmlichen Ausnahmen und versetzt den Spieler in eine nervenzerreißende Zukunftsvision.
Das aufwendige Adventure aus dem deutschen Spielstudio"House of Tales" versetzt den Spieler ins New York im Jahre 2044.Die Staaten der Erde sind unter einer Weltregierung vereinigt,und in den Metropolen geht alles seinen gewohnten Gang. VerrückteGurus predigen den Weltuntergang, Yuppies in gläsernen Hochhäusernentwerfen Werbestrategien, Gangs und Prostituierte lungern inden Abrissvierteln, Terroristen werfen Bomben und Greise spinnenVerschwörungstheorien.
 
Der Spieler schlüpft in die Rolle des KommunikationsdesignersPeter Wright, der sich um Politik und Skandale wenig kümmert.Seine Frau und sein Sohn sind bei einem Flugzeugabsturz ums Lebengekommen. So lebt er zurückgezogen, arbeitet lustlos, trinktzuviel und verbringt seine Abende in Chat Sessions mit Unbekannten.Sein Leben ändert sich schlagartig, als eines Tages ein Sondereinsatzkommandoder Polizei die Wohnung seiner Nachbarfamilie stürmt undden Familienvater, einen Online-Journalisten, ohne Angabe vonGründen verhaftet.
 
Peter wird neugierig, warum sein Nachbar spurlosverschwunden ist und findet heraus, dass der Journalist einerriesigen Verschwörung auf der Spur war. Eine globale Abhörmaschinerie,das Nachfolgeprojekt des ECHELON-Systems, überwacht völligunbemerkt die Kommunikation auf dem gesamten Erdball. Auf seiner- und entscheidet über die Geschicke von Millionen.
 
Die Recherchen führen den Spieler zu 75 verschiedenenLocations, wie zum SETI Institut, in besetzte Häuser, zuAlien Fan Clubs und auf rätselhafte Plattformen im BermudaDreieck und vielen anderen. Indem man in mehr als 500 interaktivenScreens verschiedene Rätsel löst und dabei mit mehrals 35 sprechenden 3D Charakteren zu hat, kommt man dem Geheimnisder Welt auf die Spur.
 
Den faktischen Hintergrund der Geschichte liefertdas existierende, weltweite Abhörprojekt "Echelon". Darauswird im Spiel ein Zukunftsszenario entwickelt, in dem der unbemerkteÜberwachungsstaat zur Realität geworden ist. Technischist The Moment of Silence ein klassisches Point & Click-Adventuremit tollen Grafikeffekten, gerenderten Kamerafahrten und 8 Stundenprofessionelle Sprachausgabe u.a. mit den deutschen Synchronstimmenvon Julia Roberts, Bruce Willis.
 
Tipp: Weil es in der Originalversion noch einigeFehler gibt, sollte man unbedingt das brandneue Update zum Spielinstallieren (siehe Linkbox!)
 
Fazit: Über drei Jahre Entwicklungszeithaben sich ausgezahlt. Wer kluge Rätsel und eine intelligenteStory zu schätzen weiß und die nötige Geduld aufbringtwird mit diesem Adventure der Spitzenklasse viele Tage und Nächtelang seine wahre Freude haben.
 
Plattform: PC
Publisher: dtp Entertainment AG
Krone.at-Wertung: 89%
Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol