08.02.2021 08:15 |

In Steinfeld

Video: Ein Orchester aus nur zwei Männern

Weil das Spielen im Orchester ja derzeit nicht möglich ist, ließ sich Erich Kramer, Kapellmeister der Musikgruppe in Steinfeld, etwas ganz Besonderes einfallen. Der 24-Jährige hatte sich auf verschiedenen Instrumenten im Proberaum einzeln aufgenommen und mit einem Kollegen ein Zwei-Mann-Orchester erstellt.

Die derzeit besonders ruhige Zeit hat viele Menschen einfallsreich gemacht. Auch Erich Kramer ist auf eine außergewöhnliche Idee gekommen. Der 24-jährige Student hat unter dem Motto „gemeinsam einsam“ alle Klänge seiner Musikinstrumente zusammenschneiden lassen und daraus ein Video gemacht. „Ich habe mich allein in die Probestube gesetzt und mich mit jedem meiner Instrumente – also jeweils einmal mit dem Flügelhorn, der Trompete, dem Tenorhorn, der Tuba, und der Posaune – gefilmt“, erklärt der Kappelmeister. Nur am Schlagzeug hat ihm sein Kollege David Pucher aushelfen müssen. Und aus diesen einzelnen Aufnahmen hat er das Stück „Späte Liebe“ zusammengestellt. „Michael Trampitsch hat das alles zusammengeschnitten. Jeder Ton passt haargenau auf den anderen.“

„Es soll die Leute aufheitern“
Kramer wollte sich selbst mit dem Clip eine Freude machen, um auf andere Gedanken zu kommen. Inzwischen hat er es online gestellt. „Es soll die Leute aufheitern und sie zum Lachen bringen“ sagt der Musiker, der in der Steiermark Industrielogistik studiert und Mitglied bei der Edelblech-Band ist.

Elisa Aschbacher
Elisa Aschbacher
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol