06.02.2021 15:27 |

Wegen Corona

Pflegemitarbeiter stehen unter Druck

Beim ÖGB-Burgenland sind Hilferufe von Mitarbeitern in Pflegeorganisationen eingelangt. Jene, die sich nicht gegen Covid-19 impfen lassen möchten, fühlen sich vom Arbeitgeber oft unter Druck gesetzt; vida-Landesvorsitzender Erich Mauersics betont, dass es wichtig ist, die Sorgen dieser Menschen ernst zu nehmen. Vor allem bei Frauen, die noch eine Familie gründen möchten, sei die Skepsis hoch.

„Sie unter Druck zu setzen ist der falsche Weg“, betont Mauersics. Immerhin gebe es regelmäßiges Testen und das Tragen von FFP2-Masken als Alternative.

Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 17°
stark bewölkt
2° / 16°
wolkig
3° / 17°
stark bewölkt
4° / 17°
stark bewölkt
2° / 17°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)