Auktion im Finish

Wick-Erbstücke werden ab einem Euro angeboten

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten - verkauft! Noch dreimal lässt Aurena online den Hammer fallen, um die Ausstattung des in die Pleite gegangenen Fensterherstellers Wick in Vorchdorf zu Geld zu machen. „Es läuft gut“, sagt Jürgen Blematl.

229 Stücke aus dem Bereich der Alu- und Kunststoff-Profile werden morgen, Freitag, versteigert. Am kommenden Mittwoch sind dann noch Regale und die Büroausstattung dran - noch einmal mehr als 600 Positionen, die sich jemand sichern kann. „Es läuft gut“, sagt Jürgen Blematl von Online-Versteigerungsspezialist Aurena, der den Verkauf der Wick-Überreste abwickelt.

Nur Kosmos besteht weiter
Der von Vorchdorf aus agierende Fensterhersteller war im Vorjahr in die Pleite geschlittert, nur die Sonnenschutzsparte Kosmos konnte gerettet und an actual verkauft werden, der Rest wurde liquidiert. Masseverwalter Peter Shamiyeh verkaufte schließlich die gesamte Innenausstattung, Aurena erhielt den Zuschlag und macht sie nun zu Geld.

Ab einem Euro geht’s los
Das Wick-Erbe wurde dabei auf 2890 Positionen aufgeteilt. Allein die Verwaltung des Traditionsunternehmens wurde in 490 Stücke filetiert. Da werden Putzmittel, Kopierer, Mistkübel, Regale, Laptops, Schreibtische und Sesseln angeboten. Niedrigster Betrag, mit dem die Auktion beginnt? Ein Euro... Für Blematl sind wichtige Brocken in der Produktion schon weg: „Hier lief es vor allem in der Holzbearbeitung sehr gut.“

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)