19.12.2020 10:05 |

Tourentipp

Am Sprung: Zum Schutz vor Lawinen

Schneit es, dann braucht es Spezialisten wie Roland Pranter, der draußen ist, um die Lawinengefahr zu beurteilen.

Roland Pranter aus dem Bergsteigerdorf Mauthen kennt als Alpin Sport Guide und Bergretter die heimische Bergwelt wie kaum ein anderer. Doch nach meterhohen Neuschnee hat der 61-Jährige alle Hände voll zu tun, ist er doch auch Leiter der örtlichen Lawinenkommission von Kötschach-Mauthen. Mit seinem Team aus erfahrenen Bergprofis sorgt Roland für Schutz vor Lawinen und berät dabei Bürgermeister und Räumtrupps.

Die „Krone“ nahm der Alpin Sport Guide mit auf Erkundungstour auf die 1783 Meter hoch gelegene Mauthner Alm. Wir starten beim Gasthof Lamprechtbauer, wo Johanna und Markus im Sommer Gäste mit heimischen Spezialitäten verwöhnen - ein echter Geheimtipp. Durch den Wald steigen wir mit Tourenskiern Richtung Mauthner Alm und Sprung auf. Fast zwei Meter hoch ist die Schneedecke. „Für heute passt es perfekt! Doch morgen kann die Situation ganz anders sein“, so Roland.

Deshalb ist es bei Skitouren immer wichtig, sich mit der aktuellen Lawinengefahr zu beschäftigen.

Hannes Wallner
Hannes Wallner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. März 2021
Wetter Symbol