24.11.2020 19:19 |

Ursprung völlig unklar

Mysteriöser Monolith in der Wüste Utahs entdeckt

In einer entlegenen Gegend in der Wüste von Utah hat die Besatzung eines Hubschraubers einen ungewöhnlichen Fund gemacht. Beim Schafezählen aus der Luft entdeckten die Wildschützer einen über drei Meter hohen Monolithen aus Metall, der fest im tiefen Felsuntergrund verankert ist. Die Männer gehen jedoch davon aus, dass es sich bei dem mysteriösen Metallobjekt um eine Kunstinstallation - und nicht etwa um ein außerirdisches Zeichen - handelt.

Dafür, dass es sich bei dem Objekt um einen Scherz oder ein Kunstwerk handeln könnte, spricht auch die Ähnlichkeit zu einem berühmten Monolithen der Filmgeschichte, der in Stanley Kubricks Weltraumepos „2001: Odyssee im Weltraum“ aus dem Jahr 1968 eine entscheidende Rolle gespielt hatte.

„Was könnte das sein?“
Auch die Utah Highway Patrol postete ein Bild des Metall-Monolithen auf ihrer Facebook-Seite und stellte die berechtigte Frage: „Was könnte das sein?“ Aufnahmen zeigen die Säule inmitten einer für die Region charakteristischen roten Felsenlandschaft. Der Pilot der Wildschützer, Bret Hutchings, sagte dem Lokalsender KSL, das Objekt sei etwa drei bis dreieinhalb Meter hoch gewesen. 

Angaben zum genauen Standort gab es nicht. Damit will die Behörde verhindern, dass sich Menschen beim Aufsuchen des entlegenen Ortes verlaufen und dann gerettet werden müssen. Es sei illegal, ohne Genehmigung Gegenstände oder Kunstobjekte auf staatlich verwalteten Grundstücken zu installieren, „ganz gleich, von welchem Planeten Sie kommen“, schrieb die Behörde offensichtlich scherzend.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 01. August 2021
Wetter Symbol