Neuinfektionen hoch

Mehr als 200 Covid-Todesfälle in Oberösterreich

Das Land Oberösterreich hat heute mit 1608 Covid-Neuinfektionen binnen 24 Stunden leider weiter den Höchstwert im Bundesländervergleich. Und es waren wieder zwölf aktuelle Todesfälle in Zusammenhang mit Corona zu verzeichnen. Damit übersteigt die Gesamt-Opferzahl in der Statistik die 200er-Marke.

Genau 202 Todesfälle in Zusammenhang mit Corona hat das Land Oberösterreich derzeit erfasst - Stand Sonntag, 12 Uhr.

Fast 13.000 Infizierte
Aktuell gibt es 12.550 aktive Infektionen in unserem Bundesland, 27.604 Landsleute befinden sich in Quarantäne.

91 Intensivbetten belegt
In den Spitälern werden aktuell 694 Covid-Patienten auf einer Normalstation und 91 auf einer Intensivstation behandelt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol