22.10.2010 17:53 |

Angeblicher Seher

Maria soll erneut in Bad St. Leonhard "erscheinen"

Hunderte Schaulustige sind im Mai nach Bad St. Leonhard im Lavanttal gekommen, um Maria erscheinen zu sehen – vergeblich. Für Samstag kündigt der angebliche Seher Salvatore Caputa (Bild) erneut eine Marienerscheinung an...

Diözesanbischof Alois Schwarz distanziert sich davon: Die von Caputa behaupteten Privatoffenbarungen wurden von der Kirche nicht bestätigt. Die Diözesen Mantua und Bozen-Brixen sehen in "Aspekten der Choreographie" eine "subjektive Wahrnehmung" Caputas.

"Kärntner Krone"

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen