Viel Platz

Pöttinger hat rund um neues Werk viel Spielraum

Kräne sind zu sehen, sogar die Dachkonstruktion nimmt schon Formen an: Landmaschinen-Hersteller Pöttinger baut unter Hochdruck das neue Werk in St. Georgen bei Grieskirchen.

Auf der Pöttinger-Baustelle in St. Georgen bei Grieskirchen geht richtig was weiter: Nur fünf Kilometer von der Zentrale des Landmaschinen-Spezialisten entfernt entsteht das vierte Werk des Familienunternehmens, für das man lange gekämpft hatte. Erst Ende April war der Spatenstich erfolgt, mittlerweile nimmt die Montagehalle, die eine Fläche von 6300 Quadratmetern haben wird, schon Formen an.

25 Millionen Euro kostet die erste Bauetappe
Pöttinger lässt sich die erste Bauetappe rund 25 Millionen Euro kosten. Auf dem 17 Hektar großen Gelände gibt’s danach noch genug Platz für die nächsten Wachstumsschritte, Pläne für eine flexible Erweiterung sind vorhanden. „Der Markt definiert den Fortschritt des Baus“, sagt Jörg Lechner, der in Geschäftsführer für die Produktion und den Einkauf verantwortlich ist.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 05. Dezember 2020
Wetter Symbol