22.09.2020 11:19 |

Sanft entschlafen

Sylvester Stallone trauert um seine Mama Jackie

Hollywoodstar Sylvester Stallone trauert um seine Mutter Jackie. Die Star-Astrologin, ehemalige Tänzerin und Wrestling-Managerin starb im Alter von 98 Jahren.

Jackie Stallone galt als exzentrische Hollywood-Persönlichkeit, die mit zahlreichen Schönheitsoperationen für Schlagzeilen sorgte. In den 1980er-Jahren managte sie ein Wrestlingshow für Frauen. 2005 war sie in der britischen Version von „Celebrity Big Brother“ dabei. Sie war dreimal verheiratet und die Mutter des Schauspielers Sylvester Stallone, des Sängers Frank Stallone und der verstorbenen Schauspielerin Toni D‘Alto.

Sanft entschlafen
Frank Stallone schrieb auf seinem Instagram-Account, dass seine Mutter so, wie sie es sich gewünscht hatte, im Schlaf gestorben sei. „Sie war eine bemerkenswerte Frau, die jeden Tag voller Mumm und Furchtlosigkeit erarbeitete.“ Ihr Geist sei bis zu ihrem Tod rasiermesserscharf geblieben. 

„Wie eine Königin behandelt“
Er ertränke seine Gefühle ihn „Tränen und viel zu viel Wein“. „Aber wenn Sie jemanden seit 70 Jahren kennen, ist es hart und traurig. Sie hatte sieben Enkelkinder und drei Urenkel. Mein Bruder Sylvester hat sich ihr ganzes Leben lang wie eine Königin behandelt. Ich werde meine Mutter nie wieder anrufen oder sie mich anschreien lassen können, warum ich nie geheiratet habe. Aber wir alle liebten sie und ihren Geist, um zu überleben und uns durchzusetzen“, erklärte der Musiker weiter in seinem Nachruf. 

Bis Juli hatte Jackie Stallone noch selbst regelmäßig aus ihrem Leben auf Instagram gepostet. Im Februar nahm die Matriarchin der Stallone-Familie sogar noch Stepptanz-Unterricht.

Rührende Worte von Nielsen
Mit rührenden Worten hat auch Sylvester Stallones Ex-Frau Brigitte Nielsen auf Instagram Abschied von ihrer ehemaligen Schwiegermutter genommen.

Sie schrieb zu einem gemeinsamen Foto: „Eine extrem starke, energische und besonders einzigartige Frau bis zum Schluss. Meine Gefühle spielen verrückt, weil du nun gegangen bist und ich mich nicht verabschieden konnte. Ich werde dich vermissen. Ruhe in Frieden, liebe Jackie.“ Nielsen war von 1985 bis 1987 mit Stallone verheiratet.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol