21.09.2020 17:29 |

Ambitionierte Ziele

China will noch heuer nächste Mond-Mission starten

Noch heuer will China seinen nächsten Ausflug zum Mond starten. Die Vorbereitungen für die Mission liefen reibungslos, sagte der stellvertretende Chefdesigner des Mondprogramms am Rande einer Raumfahrtkonferenz in der Stadt Fujian. Das Raumschiff „Chang‘e 5“ werde samt Rover auf dem Mond landen und Proben von der Oberfläche zurück zur Erde bringen.

Das Mitbringen von Proben werde einen weiteren Durchbruch in der chinesischen Luft- und Raumfahrtgeschichte markieren, hieß es weiter.

Erste Landung auf der Mondrückseite
Am 8. Dezember 2018 war die Sonde „Chang’e 4“ gestartet (siehe Video unten) und hatte am 3. Jänner 2019 um 3.26 Uhr am Aitken-Krater in der Nähe des Südpols aufgesetzt - die erste Landung in der Geschichte der Raumfahrt auf der Rückseite des Mondes.

Die zweitgrößte Wirtschaftsmacht der Erde verfolgt ein ambitioniertes Raumfahrtprogramm, das neben dem Mond auch den Mars als Ziel hat. Im Juli war die erste chinesische Mars-Mission gestartet, bei der nach rund achtmonatiger Reise ein Rover auf dem Roten Planeten abgesetzt werden soll.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol