Keine Beteiligung

Gutachten entlastet Lenker, der jungen Toten fand

„Amoi seg ma uns wieder“ - mit vielen Kerzen nehmen die Freunde von Adrian G. (20) Abschied. Der Linzer war, wie berichtet, Sonntag früh von einem Auto tödlich angefahren worden. Außer Verdacht ist nun jener Lenker, der ihn gefunden hatte. Das ergab ein Gutachten.

Adrian G. wurde am Sonntag um 2 Uhr tot in der Hugo-Wolf-Straße am Linzer Froschberg gefunden. Ein 22-jähriger Linzer hatte ihn entdeckt und Hilfe geholt – und war prompt selbst in Verdacht geraten. Denn er hatte in der Einvernahme angegeben, dass er mit seinem Auto dem Toten über den Gehsteig ausgewichen und zunächst nach Hause gefahren war. Das klang zugegebenermaßen nicht unbedingt logisch.

Keine Wischspuren
Am Mittwochabend untersuchte ein Sachverständiger im gerichtlichen Auftrag das Auto des jungen Linzers, und der 22-Jährige konnte vier Tage nach der Horrornacht endlich aufatmen, wie Staatsanwalt Reinhard Steiner erklärt: „Der Gutachter konnte anhand der Verschmutzung des Wagens und der fehlenden Wischspuren mit Sicherheit ausschließen, dass dieser Pkw am Unfallgeschehen beteiligt war.“

Christoph Gantner
Christoph Gantner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol