10.09.2020 16:23 |

Spektakuläre Aktion

Eine Woche gratis mit den Öffis in Kärnten fahren

Im Rahmen der Mobilitätswoche und anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums des Verkehrsverbundes bieten Land und Verkehrsbetriebe eine besondere Aktion an: „Wir wollen den Kärntnern unser breites Öffi-Angebot erlebbar machen. Deshalb haben wir die Kärntner ,Umsteigerwoche’ ins Leben gerufen, die Montag startet“, kündigt Landesrat Sebastian Schuschnig an.

Sieben Tage können alle Angebote der Kärntner Linien innerhalb des Landes völlig kostenfrei genutzt werden. Der Landesrat: „Dazu muss man nur einsteigen und losfahren, ohne Ticket, ohne Anmeldung oder sonstigen Papierkram.“ Parallel dazu werden die ersten S-Bus-Linien für Pendler starten.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)