03.09.2020 13:04 |

Von Düsseldorf

VSV leiht sich deutsches Sturmtalent Kammerer aus

Weil die deutsche Top-Eishockeyliga DEL erst Mitte November startet, leiht sich der VSV mit Maximilian Kammerer ein Toptalent von Düsseldorf aus! Der 23-Jährige ist Nationalspieler, wurde 2018 sogar von NHL-Klub Washington verpflichtet, schaffte aber nie den Sprung in die beste Liga der Welt. „Für mich ist es toll, dass ich in Villach Spielpraxis sammeln kann“, so der Stürmer.

2016/17 war Kammerer „Rookie des Jahres“ in der DEL, versuchte dann sogar den Sprung nach Nordamerika - wo er 33 Partien in der American Hockey League absolvierte. Vorige Saison spielte das Toptalent wieder bei Düsseldorf, verbuchte 31 Punkte. Insgesamt lief Maxi in der deutschen Topliga 176 Mal auf, schoss 37 Tore und verbuchte 55 Assists. Bisher kommt er auch auf 19 Einsätze fürs deutsche Nationalteam. Am Wochenende trifft der universell einsetzbare Stürmer in Villach ein, wird am Montag erstmals mittrainieren.

von Albert Kurka

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 20. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.