Fall in Oberösterreich

Corona-Infizierte arbeitete in Burger-Restaurant

457 Menschen in Oberösterreich sind derzeit Corona-positiv (Stand 12 Uhr, Samstag). Darunter auch ein Mitarbeiter des Lokals Burgerei in Hagenberg im Mühviertel. Der Krisenstab des Landes bittet jetzt Gäste, auf Symptome zu achten.

Im Gastronomiebetrieb Burgerei Hagenberg war am vergangenen Dienstag von 10 bis 14 Uhr und von 17 bis 21 Uhr eine Person beschäftigt, die später positiv auf Covid-19 getestet wurde.

Vorsorgliche Selbstbeobachtung
Personen, die sich in diesem Zeitraum im Gastronomiebetrieb Burgerei Hagenberg befunden haben, wird präventiv geraten, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten. Im Falle auftretender Symptome wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Entzündungen der oberen Atemwege, Fieber, trockenem Husten oder plötzlichem Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes sollte umgehend die telefonische Gesundheitsberatung 1450 kontaktiert werden.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)