25.08.2020 17:59 |

News aus dem Verlag

Wechsel in der MediaPrint-Geschäftsführung

Mag. Gerhard Valeskini zieht mit September 2020, neben seiner Funktion als Geschäftsführer der „Krone“, auch in die Geschäftsführung der Mediaprint ein. Valeskini wird gemeinsam mit den bisherigen Geschäftsführern Christoph Niemöller und Thomas Kralinger Österreichs größtes Printmedienhaus leiten und die Kommunikation und gruppenübergreifende strategische Zusammenarbeit der beiden MediaPrint-Eigentümer KURIER und Kronen Zeitung weiter intensivieren. Monika Fuhrheer scheidet im guten Einvernehmen aller Gesellschafter aus der Geschäftsführung aus.

„Wir möchten Monika Fuhrheer für ihren Einsatz als Geschäftsführerin der Mediaprint in den letzten drei Jahren herzlichst danken. Ihr Einsatz und ihre Leistungen in den Bereichen der Digitalisierung des Anzeigengeschäfts und im Messegeschäft waren ein wesentlicher Bestandteil der erfolgreichen Arbeit der MediaPrint“, bedankt sich Michael Wüller, Vorsitzender des Personalausschusses der Mediaprint.

Gerhard Valeskini hat sich neben seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre bereits als Marketingleiter der Steirerbrau AG (heute Brauunion), und vor allem als Marketingleiter und Geschäftsführer Werbemarkt der Kleinen Zeitung einen Namen gemacht. Als Unternehmensberater konnte er weiters namhafte Unternehmen im Bereich der Marken- und Vertriebsstrategie mit seiner Expertise unterstützen. Im Oktober 2017 hat Valeskini die Geschäftsführung der „Krone“ übernommen.

„Das Vertrauen aller Gesellschafter, mich neben der Geschäftsführung der Kronen Zeitung auch für die Geschäftsführungsfunktion des größten heimischen privaten Medienhauses zu nominieren, ist eine freudvolle Verpflichtung. Ich freue mich darauf gemeinsam mit den Kollegen in der Geschäftsführung an Weiterentwicklungen zu arbeiten, die den Erfolg des Unternehmens langfristig sichern“, so Valeskini.

Die Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co KG ist Österreichs größtes Printmedienhaus. Im Jahr 1988 als Zusammenschluss der Verlage Kronen Zeitung und KURIER gegründet, nimmt MediaPrint deren zeitungswirtschaftliche Belange in den Bereichen Anzeigen, Druck und Vertrieb mit rund 1800 MitarbeiterInnen wahr.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 30. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)