30.07.2020 08:58 |

Unglück in Arizona

Brücke stürzt unter brennendem Güterzug ein

Dichte schwarze Rauchwolken, lodernde Flammen: Auf einer Brücke im US-Bundesstaat Arizona ist ein Zug entgleist und in Brand geraten. „Die Polizei und die Feuerwehr der Stadt Tempe sind am Schauplatz einer Zugentgleisung und eines Großbrandes über dem Tempe Town Lake“, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Verletzte soll es bisher keine geben. 

Das Unglück habe dazu geführt, dass ein Teil der Brücke über dem See eingestürzt sei, berichtete ein lokaler Fernsehsender. In sozialen Netzwerken und lokalen Medien waren dramatische Bilder des brennenden Zuges mit dichten schwarzen Rußwolken zu sehen. Berichten zufolge blieb das Zugpersonal unverletzt.

Waggons fingen Feuer
Der Zug hatte Hölzer geladen, auch einige Tankwaggons waren dabei. Acht bis zehn Waggons hätten Feuer gefangen, sagte Eisenbahnsprecher Tim McMahan gegenüber örtlichen Medien. Zwei der drei Waggons, die in einen Park stürzten, hätten Cyclohexanon geladen gehabt - eine giftige und entflammbare Flüssigkeit. Der dritte Waggon habe „Gummimaterial“ transportiert.

Eine Person wurde jedoch nach dem Einatmen von Rauch medizinisch behandelt. Einzelheiten zum genauen Ausmaß der Schäden gab es zunächst nicht. Die Polizei sperrte mehrere Straßen und rief dazu auf, sich von der Gegend fernzuhalten.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 06. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.