Munition war scharf:

Schüler (13) findet „Bomben“ in Bach

Heikler Zwischenfall in der Umgebung der Friedhofsstraße in Biedermannsdorf. Beim Spielen an der frischen Luft entdeckte der 13-jährige Michael P. mehrere Gegenstände im Schlamm. Wenige Minuten später bemerkte er, dass es sich um Kriegsmaterial handelte – und der Bub alarmierte vorbildlich die Polizei.

Funde von altem Kriegsmaterial sind im Industrieviertel prinzipiell nichts Ungewöhnliches, in den letzten Tagen sorgten aber zwei Vorfälle für Aufregung. In Biedermannsdorf bei Mödling fand ein Schüler mehrere Stück Panzerfaust-Munition. Laut einem Beamten des Entminungsdienstes sollen die Geschosse noch scharf gewesen sein. Das Gebiet wurde rasch großflächig geräumt. „Der Bub hat sich vorbildlich verhalten“, erklärt ein Ermittler.

Nicht ganz so vorbildlich reagierte ein Bauer in Kottingbrunn im Bezirk Baden. Der 50-Jährige grub mit seinem Pflug eine 50-Kilo-Fliegerbombe aus. Er ackerte seelenruhig fertig und meldete sich erst danach beim Polizeiposten. Der nahe gelegene Flugplatz Bad Vöslau musste gesperrt werden. Der Fund wurde ebenfalls entschärft.

Josef Poyer, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
4° / 9°
leichter Regen
5° / 9°
leichter Regen
5° / 10°
bedeckt
5° / 9°
leichter Regen
2° / 7°
leichter Regen