25.07.2020 08:01 |

Noch Plätze frei:

Seit 14 Jahren gibt es „Funtastico“-Kinderferien

Ins 14. Jahr geht die Ferienbetreuung „Funtastico“. Gründer Joe Grabner kam die Idee, als er damals ein Fußball-Camp ausrichtete. Und auch bei den heurigen Kindercamps wird Spaß und Bewegung im Vordergrund stehen. Freie Plätze gibt es noch vom 10. bis 14. August in Köttmannsdorf und von 17. bis 21. August in Althofen.

Der Werbefachmann hat in diesen Jahren mit seinen Camps Tausenden Buben und Mädchen sorglose Ferientage bereiten können. Den Kindern fehlt es an nichts; sie haben professionelle Betreuung, gesundes Essen und vor allem viel Bewegung. „Das ist, was den Kindern am besten gefällt!“, erzählt Grabner. „Sie sind förmlich ausgehungert nach Spiel und Sport in Gemeinschaft.“

“ Was dem Fußballtrainer jedoch auffällt: „Die Beweglichkeit der Kinder nimmt leider stetig ab. Viele sind nicht einmal mehr imstande, einen Purzelbaum zu machen. Aber wir helfen gern dabei. In der Gruppe und mit Humor geht sowieso alles leichter.“

Was gerne angenommen wird, ist die Möglichkeit zur Betreuung von Kindern mit Beeinträchtigung. Grabner: „Diese Aufgabe übernehmen Sonderpädagogen.“ Für Köttmannsdorf und Althofen sind noch Plätze frei.
Anmeldungen bitte auf www.funtastico.at oder unter 0650/51 45 320.

Serina Babka
Serina Babka
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol