Experten warnen

Lautloser Todeskampf von Kindern gegen Ertrinken

Es waren immer Schutzengel in der Nähe und haben drei Kindern in Freibädern und Seen das Leben gerettet. Zuletzt in St. Marienkirchen/Schärding, wo der dreijährige Yakup schon reglos im Becken trieb, als seine Mama gerade die Badesachen zusammenpackte. Mediziner mahnen: Selbst ältere Kinder ertrinken lautlos!

Erina im Freibad Wels war 6 Jahre alt, als sie vor zwei Wochen unterging, von Bademeistern wiederbelebt wurde. „Kinder, die schwimmen können und denen die Kraft ausgeht, kämpfen 20 bis 60 Sekunden an der Oberfläche mit Armschlagen, dann gehen sie lautlos unter“, sagt Dr. Holger Till von der Gesellschaft für Jugendheilkunde und ergänzt: „Sie haben keine Kraft, um zu schreien oder sich anders bemerkbar zu machen.“

Maximal eine Armlänge Abstand
Aus seiner Schwimmhilfe war am Vorderen Langbathsee ein kleines Mädchen gerutscht, ein Wasserretter stand zum Glück daneben. Der Unfall in St. Marienkirchen/Sch. war klassisch: Yakup (3) fiel neben der Mama ins Becken, ging unbemerkt unter, ehe eine 33-Jährige ihn treiben sah und mit dem Bademeister reanimiert. Der Bub wird wieder gesund. Wasserretter bitten: „Bei Kindern, die nichts schwimmen können, maximal eine Armlänge Abstand im Wasser halten.“

Markus Schütz
Markus Schütz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.