10.07.2020 08:00 |

WK-Präsident Walser

„Erholung der Wirtschaft ist erst 2021 in Sicht“

„Es ist noch ein langer Weg, bis sich die Tiroler Wirtschaft erholen wird“, erklärte Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Walser am Donnerstag. Die Corona-Krise mit ihren Lockdown-Maßnahmen hat ihre Spuren hinterlassen. Erwartet wird, dass man sich von den massiven Einbrüchen erst im Laufe des Jahres 2021 erholen wird.

Der Tiroler Geschäftsklimawert, der den Optimismus bzw. die Auftragslage der 266 Tiroler Leitbetriebe abbildet, erreicht aktuell den tiefsten Wert seit der Finanzkrise 2009. Während vor einem Jahr 64 Prozent von einer guten wirtschaftlichen Lage berichteten, sind es aktuell nur 30 Prozent. Ein Drittel der Betriebe sagt, dass es ihnen schlecht geht – im Vorjahr waren es nur 4 Prozent. Im Tourismusbereich berichten gar 56 Prozent von eine schlechten wirtschaftlichen Lage, nur 11 Prozent sind zufrieden. Auch die Tiroler Industrie leide deutlich unter der internationalen Rezession.

„Fast wöchentlich ändert sich die Stimmung“, berichten Walser und Garbislander von einem neuen Phänomen in der Wirtschaft.

Tirol könnte schneller aus der Krise kommen
Tirol habe gute Chancen, die Krise schneller als andere zu überwinden. Grund sei die allgemeine Unsicherheit was Flugreisen betrifft. „Der heimische Tourismus könnte davon profitieren“, erläuterte Stefan Garbislander, Leiter der WK-Wirtschaftspolitik. Voraussetzung dafür sei jedoch das Ausbleiben einer zweiten Welle.

Dieser optimistischen Erwartungshaltung stehen jedoch zahlreiche Herausforderungen entgegen: „Mein Appell an alle: Keine Angst haben, sondern erhobenen Hauptes in die Zukunft gehen und das Risiko nicht scheuen!“ Wirtschaft sei immer auch „etwas Psychologisches“.

Julia Windisch und Philipp Neuner, Kronen Zeitung

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 32°
einzelne Regenschauer
14° / 31°
einzelne Regenschauer
14° / 30°
heiter
14° / 32°
einzelne Regenschauer
16° / 29°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.