27.05.2020 06:00 |

Nur noch 75 Erkrankte

Vorsichtige Corona-Entwarnung für die Steiermark

Hellmut Samonigg, Rektor der Grazer Medizin-Universität, gibt (vorsichtige) Corona-Entwarnung. Aktuell sind in der Steiermark nur noch 75 Personen erkrankt. Eine Entspannung ist auch in den weiß-grünen Spitälern erkennbar.

Anfang April warnte Hellmut Samonigg im „Krone“-Interview noch eindringlich: „Wir sind noch nicht über den Berg und müssen weiter alles daran setzen, dass unsere Intensivkapazität in den Spitälern ausreicht.“ Damals war die Corona-Welle in der Steiermark fast auf ihrem Höhepunkt - 1030 Personen waren zu diesem Zeitpunkt an dem Virus erkrankt.

Nur noch 75 Erkrankte
Doch die Entwicklung zeigt, dass die ergriffenen Maßnahmen ihre Wirkung nicht verfehlt haben. Stand gestern waren in der Steiermark nur noch 75 Personen an Covid-19 erkrankt. Dementsprechend positiv blickt auch der Rektor der Medizinischen Universität Graz in die Zukunft: „Wir sind über den Berg, unterwegs in Richtung Talsohle, und ein zweiter Berg ist aktuell nicht in Sicht“, ist Samonigg überzeugt.

Level halten, dann klappt‘s mit dem Meer
Der langjährige Leiter der Klinischen Abteilung für Onkologie warnt aber davor, jetzt in der Euphorie alle Vorsichtsmaßnahmen über Bord zu werfen: „Die Gefahr einer zweiten Welle im Herbst ist sicher nicht so groß wie befürchtet. Aber wir müssen weiter vorsichtig sein und versuchen, unser Sicherheitslevel zu halten, dann wird es auch möglich sein, ans Meer zu fahren.“

Noch sechs Infizierte im Spital
Gestern stieg die Zahl der steirischen Todesopfer im Zusammenhang mit Corona zwar um zwei Personen auf insgesamt 147. Auch die Situation in den Spitälern hat sich deutlich entspannt: So sind nur noch sechs Infizierte in stationärer Behandlung, einer davon auf der Intensivstation. Langsam wird wieder auf Normalbetrieb umgestellt. Das befürchtete Gedränge nach dem Hochfahren der Ambulanzen ist großteils ausgeblieben

Marcus Stoimaier
Marcus Stoimaier
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
14° / 29°
wolkenlos
12° / 29°
heiter
13° / 29°
wolkenlos
16° / 30°
heiter
12° / 27°
wolkig
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.