12.05.2020 12:00 |

Telfs und Pfaffenhofen

Supermarkträuber im Oberland weiter ein Phantom

In der Corona-Dramatik gingen die Überfälle Anfang März auf eine Hofer- und M-Preis-Filiale in Telfs bzw. Pfaffenhofen unter. Auf der Suche nach vermutlich ein- und demselben Täter tappt die Polizei im Dunkeln. Ein möglicher Zusammenhang mit dem Überfall auf den M-Preis in Götzens 2019 wird geprüft.

Mit einem Messer, das er zuvor aus dem Sortiment des Supermarkts genommen hatte, bedrohte am 4. März kurz vor 20 Uhr ein nach wie vor Unbekannter die Kassierin eines Hofer-Markts in Telfs. Dann nahm er Geld aus der Kassenlade und flüchtete. Zwei Tage später legte vermutlich derselbe Mann als vermeintlicher Kunde im M-Preis Pfaffenhofen Waren auf das Band. In der Folge zückte er ein Messer, nahm Geld aus der Kassenlade und flüchtete. In beiden Fällen fiel die Beute laut Angaben der Polizei eher bescheiden aus.

Groß, sportlich ungepflegt
„Wir haben einige Hinweise bekommen, die Identität des Täters ist aber nach wie vor unbekannt“, bedauert Albert Maurer vom Landeskriminalamt. Der Räuber wird als 1,85 bis 1,90 Meter groß, sportlich und ungepflegt beschrieben. „Der kommt sicher auch noch zu uns“, befürchtete damals eine Mitarbeiterin eines weiteren Supermarkts in der Region. Bisher hat sich diese Annahme nicht bestätigt.

Gleicher Täter in Götzens?
Allerdings prüfen die Kriminalisten einen eventuellen Zusammenhang mit dem Überfall auf eine M-Preis-Filiale in Götzens fast genau ein Jahr zuvor. Mit einer Pistole bedrohte damals ein Unbekannter die Kassierin und konnte mit einem vierstelligen Eurobetrag flüchten. Eine Großfahndung, unter anderem mit Beteiligung der Cobra, blieb ergebnislos. „Die Tatwaffe war eine andere, einen Zusammenhang kann ich derzeit weder ausschließen noch bestätigen“, gibt sich Ermittler Maurer zurückhaltend.

Peter Freiberger
Peter Freiberger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
10° / 20°
einzelne Regenschauer
9° / 19°
einzelne Regenschauer
9° / 17°
leichter Regen
9° / 20°
einzelne Regenschauer
10° / 19°
Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.