Beifahrer (15) starb

„Haben dort einige Einsätze pro Jahr“

Ganz Neukirchen am Walde trauert um den erst 15-jährigen Kevin H., der bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam. Der führerscheinlose, aber alkoholisierte Lenker (17) war in St. Aegidi gegen einen Baum geprallt. „Wir haben dort mehrere Einsätze pro Jahr“, weiß Feuerwehrmann Reinhard Stuhlberger.

„Wir rücken jährlich zu mehreren Unfällen auf dieser Strecke aus. Wenn man sich nicht auskennt, übersieht man die Kurve schnell,“ erklärt Reinhard Stuhlberger, Einsatzleiter der FF St. Aegidi. „Erst im Jänner hatten wir an exakt derselben Stelle einen ähnlichen Einsatz. Damals ist der Fahrer wegen Glatteis von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt“, weiß Stuhlberger.

Nicht angeschnallt
Am Samstag um 4.15 Uhr in der Früh war der 17-jährige führerscheinlose, aber alkoholisierte Markus E. auf der Roßgattern Straße vor einer scharfen Linkskurve von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Sein Beifahrer, der nicht angeschnallt war, wurde im Wrack eingeklemmt und starb noch darin.

Fahrlässige Tötung
Markus E. war nach dem Unfall ansprechbar und wurde ins Krankenhaus Ried gebracht. Dort wird er aktuell behandelt, bevor er sich wegen fahrlässiger Tötung unter besonders gefährlichen Verhältnissen (Strafrahmen bis zu drei Jahre) verantworten muss.

Von
Philipp Zimmermann
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)