26.04.2020 10:16 |

In Bad Kleinkirchheim

Corona hat Hotelprojekt von Ex-Skistars verzögert

Die Ski-Idole Hermann Maier und Rainer Schönfelder sind mittlerweile bekannte Hotel-Besitzer in Österreich. Im März sollte in Bad Kleinkirchheim Baubeginn für ihr viertes Designhotel sein. Schönfelder sieht der Wintersaison mit gemischten Gefühlen entgegen.

Weltcupsiege und Medaillen haben Maier und Schönfelder genug gesammelt, jetzt wollen sie Menschen zurück auf die Skipisten bringen. In den 3-Sterne-Hotels bieten sie Urlaub mit allen Annehmlichkeiten an. Ihre Betriebe befinden sich an den bekanntesten Skistandorten in Kitzbühel, Schladming und Flachau.

Im kommenden Dezember sollte in Bad Kleinkirchheim das vierte Hotel eröffnet werden. „Baubeginn war im März, wir mussten wegen der Krise aufhören. Trotz aller Hilfsmaßnahmen bleibt der Druck auf dem Inhaber lasten“, sagt Schönfelder. "Denn die Hotels müssen gefüllt werden. Ich bin immer positiv, aber unangenehme Zeiten stehen uns bevor.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.