14.04.2020 14:15 |

Toptalent Grünwald

Weitspringerin Inge bleibt freiwillig in Übersee

 Weitsprung-Talent Inge Grünwald aus Salzburg zieht eine Trainingschance in San Antonio dem Heimataufenthalt vor. Ihre Familie lebt in Paris und Berlin.

Natürlich steht auch in der Leichtathletik aufgrund der Coronakrise derzeit alles still. Erbrachte Leistungen werden bis Jahresende etwa nicht für die Olympia-Qualifikation gewertet, viele Events sind bereits abgesagt. Das betrifft in Salzburg auch den Mozart 100. Zudem hofft man noch auf eine Verschiebung der Freiluft-Staatsmeisterschaft, die Ende Juni hätte steigen sollen. Eine Spitzenathletin der Union Salzburg hat aber – zumindest vorerst noch – Glück.

Weitsprung-Talent Ingeborg Grünwald ist College-Studentin in den Vereinigten Staaten, genauer gesagt in San Antonio, Texas. Dort hat die 18-Jährige die Möglichkeit, über Ferndirektiven von ihrem Trainer allein zu trainieren.

Grünwalds Familie ist ebenfalls im Ausland

„Ich wäre gern bei meiner Familie, aber die ist auch nicht in Österreich“, verrät die Nachwuchshoffnung, die mit Bronze bei den Olympischen Jugendspielen 2018 sowie als Goldmedaillengewinnerin der europäischen Ausgabe im Jahr davor für ordentlich Furore sorgte. Ihr Vater wurde als Militärattaché nach Paris versetzt. Ihre Schwester, selbst Leichtathletin, weilt in Berlin.

Somit bleibt Grünwald nur eines: trainieren und studieren, um für die Zukunft gewappnet zu sein. Auch wenn die U20-Weltmeisterschaften und die US-Collegemeisterschaften ins Wasser fallen. „Vielleicht gehen sich im Sommer aber noch Bewerbe in Österreich aus“, hofft das Toptalent.

Walter Hofbauer
Walter Hofbauer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.