01.04.2020 08:08 |

Baby-Glück

Steurer lüftet ihr süßes Geheimnis

Vorarlbergs Parade-Triathletin Bianca Steurer wird zum ersten Mal Mama! Im August soll es soweit sein. Was die sportliche Karriere angeht, macht sich die 33-Jährige keinen Stress.

Schon Ende des vergangenen Jahres war klar, dass Bianca Steurer das Jahr 2020 nicht auf den Triathlonschauplätzen anzutreffen sein wird. Die Schwarzenbergerin lüftete jetzt ihr Geheimnis: Der Grund für die Pause ist ein ganz Besonderer. Freund Thomas und die 33-jährige Sportlerin freuen sich auf die Geburt ihres ersten Kindes, dessen Geburt im August geplant ist.

Steurer hatte nach der schwierigen zweiten Saisonhälfte von 2019 eine Trainingspause eingelegt: „Mein Körper hat mir nach zehn trainings- und wettkampfintensiven Jahren gesagt: Leg jetzt eine Pause ein“, sagt Steurer, die im letzten Jahr nur noch unter großen Schmerzen Sport betreiben konnte. „Wir haben deshalb beschlossen, ein Baby zu bekommen, wir freuen uns schon riesig auf den Familienzuwachs“, meint Steurer. Die Trainingspause dauert vorerst bis zur Geburt.

Wie es nach der Babypause sportlich weiter gehen wird, lässt sich die Bregenzerwälderin, 2019 Österreichs erfolgreichste Langstrecken-Triathletin, offen: „Mein Kind wird die Zukunft bestimmen. Ich will mein Baby selbst erziehen, Das sollen nicht die Großeltern machen!“ Eines weiß Bianca jetzt schon: „Wenn ich wieder Triatthlon mache, dann auf Profiniveau, etwas anderes kommt nicht in Frage.“

Elred Faisst

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
12° / 23°
stark bewölkt
12° / 27°
stark bewölkt
13° / 27°
stark bewölkt
13° / 27°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.