31.03.2020 11:30 |

Heimische Kooperation

Auf die Osterjause soll nicht verzichtet werden

Damit die Kärntner nicht ganz auf ihre Osterbräuche verzichten müssen, haben sich vier Betriebe zusammengetan und gemeinsam eine Osterjause kreiert.

Produkte vom Fleisch- und Wurstspezialitäten Frierss, von der Bäckerei Wienerroither sowie von Wenger Senf und vom Obst- und Gemüsehändler Robitsch sind in Körben zu zwei unterschiedlichen Größen erhältlich. Letzterer übernimmt auch die landesweite und kostenlose Lieferung in der Karwoche. „Wir wollen, dass die Leute in den Genuss ihrer Osterjause kommen, wenn schon das restliche Brauchtum zu kurz kommt“, erklärt Bettina Rabitsch von Frierss.

Kärntner Osterjause klein (für 2-3 Personen) um 29,90 Euro:
- Osterschinken
- Gespeilte Osterkrainer
- Krensenf
- Kärntner Reindling
- 2 Eier

Kärntner Osterjause Familie (für 4-5 Personen) um 49,90 Euro:
- Osterschinken
- Ostergeselchtes
- Gespeilte Osterkrainer
- Schweinezunge gekocht
- Krenwurzn
- Kärntner Reindling
- 4 Eier


Bestellungen werden ab sofort entgegengenommen unter: www.frierss-onlineshop.at sowie unter office@frierss.at oder  04242 3040 -0.

Manuela Karner
Manuela Karner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. März 2021
Wetter Symbol