Corona-Virus

Härtefallfonds nun auch für Landwirte

Der Corona-Härtefallfonds der Bundesregierung ist eine Milliarde schwer. Laut Landwirtschaftskammer Oberösterreich können nun auch Land- und Forstwirtschaftsbetriebe einen Antrag stellen. Trotzdem gibt es eine Eingrenzung auf bestimmte Einkommensschwerpunkte.

Als dramatisch bezeichnet die Landwirtschaftskammer Oberösterreich die Situation am Rinder- und Holzmarkt. Auch der Wegfall der Absatzmärkte im Bereich Gastronomie und Tourismus ist für viele Betriebe existenzbedrohend. Daher setzte man sich nun erfolgreich dafür ein, dass auch Land- und Forstwirtschaften einen Antrag auf Unterstützung durch den neuen Härtefallfonds der Bundesregierung stellen können.

Die Beantragung ist jedoch ausschließlich für Betriebe mit bestimmten Einkommensschwerpunkten möglich. Darunter fallen etwa Betriebe, die Zimmer oder Ferienwohnungen vermieten, jene mit Spezialkulturen im Wein-, Obst-, Garten- und Gemüsebau, die hohe Fremdarbeitskosten zu tragen haben oder Forstwirtschaften, deren Holz aufgrund der Einschränkungen nicht abgeholt werden kann. Hoffnungen dürfen sich außerdem Seminarbäuerinnen und Betriebe, die agrar- oder waldpädagogische Aktivitäten anbieten, machen.

Mit Stand Sonntagmittag sind in Oberösterreich 1237 Menschen am Corona-Virus erkrankt, sieben Landsleute starben bereits an den Folgen, 90 gelten als genesen. Die „Krone“ veröffentlicht auch erstmals eine Aufteilung der Infektionen auf verschiedene Altersgruppen.  

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 30. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.