13.07.2010 11:43 |

In der Früh gerettet

Deutscher musste im Außerfern Nacht am Berg verbringen

Ein Deutscher hat in der Nacht auf Dienstag zehn Stunden am Berg auf einer Höhe von 2.654 Metern auf Rettung warten müssen. Wegen der schlechten Witterung konnte der Mann erst gegen 7 Uhr vom Hubschrauber geborgen und mit Blessuren sowie unterkühlt ins Krankenhaus Reutte gebracht werden.

Am Montag hatte der 64-jährige Deutscher eine Bergtour in den Allgäuer Alpen unternommen und stieg von Holzgau über die Roßgumpen Alm zur kleinen Steinscharte und schließlich zum Heilbronner Weg auf. Als sich der Mann gegen 20.45 Uhr im Bereich des Hohen Lichtes verstiegen hatte, setzte er laut Polizei einen Notruf ab.

Aufgrund der starken Gewitter im Bereich des Oberen Lechtals war ein Anflug mit Hubschrauber oder ein Aufstieg durch die Bergrettung nicht möglich. Nach telefonischen Kontakt wurde der Mann ersucht, sich Schutz zu suchen und bis zum Eintreffen der Rettungskräfte auszuharren.

Dienstag früh konnte der 64-Jährige vom Hubschrauber unterhalb des Hohen Lichtes geborgen und zum Sportplatz Steeg geflogen werden. Dort wurde er der Rettung übergeben.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-4° / 4°
wolkig
-6° / 2°
wolkig
-5° / 3°
wolkig
-4° / 2°
wolkig
-10° / -1°
wolkig