23.12.2019 12:30 |

Hunderte Euro weg:

Trickdieb griff in Kassenlade

Freche Trickdiebe haben ein Geschäftslokal in Kittsee um mehrere hundert Euro erleichtert. Ein Mann und eine Frau lenkten die Kassiererin ab, während ein Komplize die Kassenlade leer räumte. Anzeige!

Die drei Verdächtigen hatten am späten Vormittag kurz hintereinander die Filiale betreten. Mit der Frage nach einen bestimmten Artikel gelang es zwei Tätern, die Mitarbeiterin von der Kasse wegzulocken und abzulenken. Währendessen dürfte ein Komplize die Zeit genutzt haben, um mit einem nachgemachten Schlüssel die Lade zu öffnen und Bargeld aus der Ersatzkasse zu nehmen.

Danach kaufte das Trio ganz normal ein, zahlte und verschwand. Erst später wurde das Fehlen von fast 800 Euro bemerkt. Bei der Frau und den zwei Männern dürfte es sich vermutlich um Ungarn handeln.

Christoph Miehl & Christian Schulter, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 31. März 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-2° / 7°
wolkig
-6° / 7°
heiter
-5° / 7°
stark bewölkt
-3° / 8°
wolkig
-5° / 7°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.