Bäume in Gefahr

Mikropilz bedroht jetzt auch Föhren

„Der Wald liegt im Sterben!“ Dramatisch fassen Spaziergänger zusammen, was beim Blick auf die Forstgebiete um Mödling offenkundig wird. Umweltstadtrat Leopold Lindebner ist alarmiert: „Ein Mikropilz setzt den Schwarzföhren zu, und die Klimakrise tut das Übrige.“ Ein Wandel hin zu Laubbäumen kündige sich an.

Einstmals ließ Fürst Johann Joseph I. von und zu Liechtenstein den verkarsteten Taleinschnitt der sogenannten Brühl bei Mödling aufforsten. Markante Bäume in diesem Gebiet kamen zu Berühmtheit - etwa die Breite Föhre, unter der Beethoven geruht haben soll. Deren Stamm ruht mittlerweile im Landesmuseum. Und um ihre Nachkommen schaut es nicht gut aus. „Immer mehr Äste sind verdorrt, die Nadeln braun und trocken“, berichten besorgte Mödlinger. Den traurigen Befund bestätigt Leopold Lindebner. Der Umweltstadtrat kennt auch die Ursache: ein Mikropilz. Nach dem landesweiten Eschensterben sind jetzt die Schwarzföhren akut bedroht.

Und den Mödlinger Forst trifft’s besonders: „40 Prozent der 350 Hektar sind mit diesen Bäumen bewachsen.“ Der Klimawandel trage zum rascheren Siechtum der grünen Lunge bei: „Die Trockenheit macht unsere Föhren noch anfälliger.“ Lindebner tippt darauf, dass die Föhren in den kommenden Jahrzehnten von Laubbäumen abgelöst werden.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 01. März 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-1° / 9°
wolkig
-2° / 10°
wolkenlos
-1° / 9°
stark bewölkt
-2° / 9°
wolkig
-4° / 8°
wolkig