23.10.2019 10:35 |

Glamour-Fotos

Kronprinzessin fiebert ihrem großen Tag entgegen

Belgiens Kronprinzessin Elisabeth wird am Freitag 18 Jahre alt. Für die junge Frau wird es der wichtigste Tage in ihrem jungen Leben, denn mit ihrer Volljährigkeit ist sie alt genug, um im Notfall zu herrschen. 

Im Vorfeld des wichtigen Geburtstages veröffentlichte der Hof jetzt Glamour-Fotos der künftigen Königin. Auf einem Bild ist sie im Königsschloss in einem blauen Abendkleid und Perl-Ohrringen zu sehen. Ein weiteres Foto zeigt sie im roten Kleid an der Seite ihres Vaters König Philippe. Auf einem dritten Foto sitzt die junge Frau lächelnd in Jeans und Pulli auf einem Schreibtisch in einer Art Studierzimmer mit einem aufgeschlagenen Buch in der Hand. 

Alt genug, um zu herrschen
Die Feierlichkeiten zu ihrem Geburtstag werden vom belgischen Fernsehen am Freitag live übertragen. 80 Jugendliche aus ganz Belgien, die ebenfalls 18 Jahre alt werden, wurden eingeladen, mit ihr zu feiern. König Phillipe wird eine Rede halten. Es wird auch erwartet, dass auch Prinzessin Elisabeth anlässlich dieses Geburtstags eine Rede hält.

Ab dieser Woche ist sie alt genug, um im Notfall zu herrschen. Sie wird jedoch nach den Feierlichkeiten ihr Studium in Wales fortsetzen, und es wird auf absehbare Zeit kaum eine Änderung ihrer königlichen Rolle erwartet.

Thronfolgerin seit 2013
Elisabeth Therese Marie Helene wurde am 25. Oktober 2001 in Anderlecht als erstes Kind von Philippe und Mathilde geboren. Am 21. Juli 2013 wurde sie Thronfolgerin ihres Landes, als ihr Vater nach der Abdankung von Albert II. zum König der Belgier ernannt wurde. Zu ihrem 18. Geburtstag wurde auch eine Sondermarke mit einem Foto von ihr gedruckt.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen