06.11.2019 06:00 |

Es ist Einbruchszeit

So schützen Sie jetzt Ihr Zuhause

Gerade in der dunklen Jahreszeit sind Einbrecher besonders aktiv. Wir zeigen Ihnen die besten Produkte, mit denen Sie vor Einbrüchen geschützt sind. 

Wenn die Tage kürzer werden, steigt auch die Einbruchgefahr. Interessanterweise schlagen Einbrecher eher am Nachmittag als in der Nacht zu. Laut Statistiken ist die Einbruchgefahr ab 17 Uhr besonders hoch. Neben den unten empfohlenen Produkten zum Schutz vor Einbruch sollten Sie daher auch folgende Dinge beachten:

  • Achten Sie darauf, dass Fenster nicht gekippt und Türen nicht nur “eingerastet“, sondern gut verschlossen sind
  • Sichern Sie auch Hintereingänge und Kellerschächte
  • Vermeiden Sie, dass Ihr Zuhause vollkommen dunkel ist. Beleuchtete Eingänge und Gärten machen es den Einbrechern schwer, unentdeckt zu bleiben
  • Wenn Sie mal länger fort sind, bitten Sie die Nachbarn, ab und zu einen Blick auf das unbewachte Haus zu werfen

Alarmanlage 

Der beste Schutz gegen Einbrecher ist eine gute Alarmanlage. Damit wird der Einbrecher auf frischer Tat ertappt und Sie werden umgehend über den Einbruch informiert. Die Polizei kann den Täter dann schnell fassen. 

Alarmsystem

Set mit 5 Sensoren und Kamera
Preis: 320,68€
Hier geht‘s zum Alarmsystem.

Alarmanlagen-Set

Alarmanlage mit Bewegungsmelder

Alarmanlage

Fenstersicherung

Fenster und Türen sind Schwachstellen. Sie sind der einzige Ort, an denen der Einbrecher ins Haus eindringen kann und sollten speziell gesichert sein. Spezielle Schnapper oder Fenstersicherungen eignen sich hier ideal. 

Fenstersicherung 

Fensterschnapper 

Zusatzschloss 

Überwachungskamera

Wer Haus, Garten und Garage mit einer Überwachungskamera ausstattet, hat diese Stellen auch stets im Blick. Die meisten Überwachungskameras lassen sich nämlich auch schon mit dem Smartphone verbinden. So bekommen Sie sofort Auskunft, falls sich ein Eindringling Ihrer Privatsphäre nähert.

Überwachungskamera 

Überwachungskamera 

Überwachungskamera

Schutzbeschlag 

Wer seine Türen mit einem Schutzbeschlag beschlägt, fährt doppelt sicher. 

Schutzbeschlag 

Schutzbeschlag

Schutzbeschlag

Sicherheit in den Innenräumen

Auch im Haus sollten Sie Ihre Wertsachen gut schützen. Wer teure Elektronik, Schmuck etc. offen liegenlässt, macht es dem Einbrecher noch einfacher. Bewahren Sie Ihre wertvollsten Dinge daher immer in einem Sicherheitsschrank oder in einem Tresor. 

Sicherheitsschrank mit Doppelbartschloss

Maße: 506 x 495 x 445 cm
Preis: 404,00€
Hier geht‘s zum Sicherheitsschrank.

Möbeltresor

Biometrischer Tresor mit Fingerabdruck

20 Liter
Preis: 76,49€
Hier geht‘s zum Tresor.

Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Silvia Kluck
Silvia Kluck
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen