28.09.2019 21:31 |

Salzburger Liga

Zweistelliger Kantersieg beim Oktoberfest daheim

Während sich Eugendorf an der Tabellenspitze der Salzburger Liga festsetzte, feierte Zell am See in der neunten Runde den Sieg des Tages, schoss Puch aus dem Latini-Stadion.

Das war ein Schritt in die richtige Richtung. Leader Eugendorf verschaffte sich dank des 1:0 gegen Adnet durch Suppans Goldtor einen Vier-Punkte-Polster auf die Konkurrenz. Verfolger Neumarkt ließ daheim nämlich im zweiten Topspiel der Runde Federn, kam nur zu einem 2:2 gegen Aufsteiger Bergheim. Es war der erste Punktverlust für die Wallerseer auf eigener Anlage.

Höchster Liga-Sieg seit zwei Jahren
Für erhobene Augenbrauen sorgte indes Zell am See. Die Hanser-Truppe sorgte gegen Puch anlässlich des ersten Oktoberfests mit Festbier und Stelzen für eine wahre Torflut. Das 10:0 wurde aber von Fortuna unterstützt. Die Gäste vollzogen nach einer Stunde einen Dreifachwechsel, zwei Minuten später schied Keita mit Oberschenkelblessur verletzt aus. Puch spielte den Rest in Unterzahl, fing sich noch vier weitere Treffer ein. „Wir hatten auch Chancen auf ein 16:0“ konnte Coach Bernhard Hanser zufrieden sein. Es war der höchste Sieg in der Salzburger Liga seit dem 10:0 im Juni 2017 zwischen Grünau und dem FC Hallein.

Salzburger Liga, 9. Runde: Neumarkt - Bergheim 2:2 (2:2), Zell am See - Puch 10:0 (4:0), Golling - Altenmarkt 4:2 (2:0), Eugendorf - Adnet 1:0 (1:0), Union Hallein - Bürmoos 1:0 (1:0), Thalgau - Straßwalchen 2:3 (1:2). Sonntag (17) spielen: Bramberg - Hallwang.

Walter Hofbauer
Walter Hofbauer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.