14.09.2019 11:00 |

Prozess in Innsbruck

Dieb wollte gestohlenes Parfüm im „Puff“ verkaufen

Er hatte es offensichtlich auf Luxus-Marken abgesehen: Zwischen Landeck und Wörgl stahl der Rumäne (37) teure Brillen, Gürtel und Parfüms. Nur 15 Packungen Make-up will der Gauner nicht erbeutet haben. Mit der gestohlenen Ware hatte er ganz spezielle Pläne ...

„Ich brauchte Geld, um es meiner Familie zu schicken“, zeigte sich der „Kriminaltourist“ fast zu allen Vorwürfen geständig. So ließ der 37-Jährige im Juli in Landeck 13 hochwertige Gürtel und Parfüms um knapp 1000 Euro mitgehen. Wenige Tage zuvor machte der Rumäne in Innsbruck fette Beute: In einem Brillengeschäft stahl er in zwei aufeinanderfolgenden Tagen Brillen von Gucci, Prada und Chanel im Wert von insgesamt 9000 Euro. „Was haben Sie mit der Beute gemacht?“, wollte Richter Josef Geisler wissen. Die Antwort ließ nicht nur den erfahrenen Strafrichter schmunzeln. „Ich wollte die Sachen in einem Puff verkaufen, aber man hat mich nicht hineingelassen. Dann habe ich sie auf der Straße an Türken verscherbelt.“

Den Diebstahl von Make-up stritt der Angeklagte ab. Der Prozess wurde für eine Zeugin vertagt.

Samuel Thurner
Samuel Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 28. Jänner 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-5° / 4°
Schneeregen
-5° / 4°
Schneeregen
-3° / 2°
starker Schneefall
-3° / 4°
Schneeregen
-6° / 1°
starker Schneefall