Feuerwehr „irritiert“

Drehleiter für Einsatz in nur zwei Metern Höhe

Werbeschild droht abzustürzen - dieser Alarm im Zentrum von Krems rief am Wochenende die Feuerwehr auf den Plan. Ein Anrufer hatte zuvor die Bezirksalarmzentrale informiert, die daraufhin einen Drehleiterwagen in die verwinkelten Gassen beorderte. Am Einsatzort gab es jedoch rasch Entwarnung - und Kopfschütteln.

„Glücklicherweise war die Lage nicht ganz so akut, wie gemeldet wurde“, fasst es der Einsatzbericht der Freiwilligen trocken zusammen. Denn das Werbeschild befand sich nicht etwa in luftiger Höhe, sondern hing nur rund zwei Meter hoch. „Zur Demontage mussten sich die Einsatzkräfte etwas strecken und konnten ohne Einsatz des Menschenrettungsgerätes das Schild abbauen“, wurde vermeldet.

„Eigeninitiative bei der Instandhaltung zeigen“
Bereits tags zuvor war ein Lieferwagen in das Schild gekracht. Weil die Eigentümer ihre Handwerker nicht erreichen konnten, wurde der Notruf gewählt. In einer Stellungnahme der Retter heißt es: „Selbstverständlich steht die Feuerwehr Krems für die Bürger der Stadt jederzeit zur Verfügung, gerne darf jedoch Eigeninitiative bei der Instandhaltung gezeigt werden. Das ehrenamtliche System darf nicht aus Gründen der Bequemlichkeit missbraucht werden.“

Thomas Lauber
Thomas Lauber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 4°
stark bewölkt
-1° / 5°
heiter
2° / 5°
stark bewölkt
2° / 4°
stark bewölkt
-0° / 2°
wolkig