Anzeigen:

Drogenpärchen mit Pistole im Auto unterwegs

Mit Drogen im Blut und einer Pistole in Auto wurde ein Linzer Pärchen in Ottensheim erwischt - Anzeigen!

Am 14. Juli gegen 14 Uhr wurde die Polizei informiert, dass ein 35-jähriger Linzer im Bereich von Ottensheim unterwegs sei und eine Faustfeuerwaffe mit sich führe. Gegen 15.30 Uhr wurde die Person als Mitfahrer in einem Pkw, gelenkt von einer 37-Jährigen aus Linz, auf der B127, Rohrbacher Bundesstraße im Gemeindegebiet von Ottensheim gesehen. Das Fahrzeug wurde von zwei Polizeistreifen verfolgt und im Bereich des Tunnels Ottensheim angehalten.

Pistole in Koffer
Im Fahrzeug befand sich der gesuchte 35-Jährige, der in einem Koffer eine Pistole mitführte. Die Pistole, eine Gasdruckluftpistole, besaß der Mann widerrechtlich, da gegen ihn ein aufrechtes Waffenverbot bestand. Die Waffe wurde von den Polizeibeamten sichergestellt. Bei der anschließenden Fahrzeugkontrolle wurde bei der 37-jährigen Lenkerin eine vermutliche Drogenbeeinträchtigung wahrgenommen. Ein durchgeführter Drogenschnelltest ergab ein positives Ergebnis auf Amphetamin, Methamphetamin, MDMA und THC.

Führerschein weg, Anzeigen
Ihr wurde an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen. Bei der anschließenden freiwilligen Nachschau in ihrer Wohnung wurden mehrere Kleinmengen an Drogen sichergestellt. Beide Beschuldigten werden der Staatsanwaltschaft bzw. der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen