16.05.2019 16:39 |

In Klagenfurt:

Bald auch Elektroscooter am „nextbike“-Verleih

Die Stadt Klagenfurt springt auf den Elektroscooter-Zug auf. Beim Fahrradverleih „nextbike“ kann man bald auch Elektroroller ausborgen. Das ist einfach: Registrieren, per Handy Code anfordern, diesen bei der Verleihstelle eingeben, wegfahren, nach dem Abstellen bezahlen. Abgerechnet wird je 30 Miunten.

Laut Stadtrat Christian Scheider liegen schon einige Anfragen von Firmen vor, die ein Service ähnlich dem Fahrradverleih anbieten. „Die Abteilungen Straßenbau und Umweltschutz sind schon seit einiger Zeit mit der Erarbeitung einer Verordnung für Elektroscooter befasst“.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter