Do, 23. Mai 2019
20.04.2019 12:57

Warnung:

Zu Ostern lauern Trickdiebe!

Ferien machen die ungenierten Gauner offenbar nicht, die derzeit im Raum Tulln mit dem „Treibstoff-Trick“ abkassieren wollen. Die gut gekleideten Unbekannten halten vorbeifahrende Lenker an und bitten am Straßenrand um Geld. „Unserem Mercedes ist gerade der Sprit ausgegangen“, so der Schmäh der Täter. Nachsatz: „Ich zahle Ihnen bestimmt alles zurück.“ Doch die Polizei warnt zur Vorsicht.

„Am besten nicht einmal anhalten“, lautet der eindringliche Tipp der Exekutive. Denn haben die Verdächtigen ihre Opfer einmal ins Gespräch verwickelt, lassen sie nicht locker. Und: „Wer ihnen kein Darlehen gibt, wird sofort wüst beschimpft“, heißt es. Auch in Ebreichsdorf im Bezirk Baden war ein Bettlerduo mit diesem Trick unterwegs - hier wurden die Rumänen aber von der Polizei ertappt. Bleibt zu hoffen, dass diese Gauner wenigstens über die Osterfeiertage Ruhe geben. Gefahndet wird jetzt auch nach Kriminellen, die während der Feiertage aktiv sind.

Sie sprechen bei großen Freiluft-Veranstaltungen ihre ahnungslosen Opfer an, lenken sie ab und plündern dann die Geldbörsen der Betroffenen. Ein Sicherheitsexperte: „Natürlich steuern die gefinkelten Täter auch Veranstaltungen wie Ostermärkte an. Also beim Schlendern durch die Standlreihen unbedingt auf Wertsachen achten!“

Thomas Lauber & Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schöne Geste in Monaco
Zu Ehren Nikis: Vettel fährt mit Lauda-Helm
Formel 1
533 Automaten entdeckt
Bisher größter Schlag gegen illegales Glücksspiel
Niederösterreich
Was kann passieren?
Fragen und Antworten zum Misstrauensvotum
Österreich
Audio geht um die Welt
Tonband taucht auf! Sala wollte nicht nach Cardiff
Fußball International
„Fantastische Reise“
Kult-Torwart Kiraly beendet Karriere mit 43 Jahren
Fußball International
382.000 Euro lukriert!
Wie kommt Verein, den keiner kennt, an Spenden?
Österreich
Fans begeistert
Daniela Katzenberger zeigt sich „oben ohne“
Video Stars & Society
Niederösterreich Wetter
11° / 17°
leichter Regen
12° / 18°
stark bewölkt
11° / 15°
einzelne Regenschauer
13° / 17°
wolkig
10° / 14°
stark bewölkt

Newsletter