Sa, 20. April 2019
20.03.2019 15:08

Fast 70.000 Einsätze

Einsatzkräfte als Retter in der Not

69.734 Einsätze in ganz Niederösterreich haben die knapp 99.000 freiwilligen Feuerwehrleute im vergangenen Jahr geleistet. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landeskommandant Dietmar Fahrafellner präsentierten gestern stolz die beeindruckende Bilanz der insgesamt 1714 Wehren im ganzen Bundesland.

Wie wichtig die tagtägliche Arbeit der freiwilligen Feuerwehren ist, beweist der Artikel unten. Doch nicht nur 3939 Brände, sondern auch Unwetter und Naturkatastrophen sowie die Übungen hielten die Florianis im vergangenen Jahr auf Trab. Beinahe achtmal pro Stunde - rund um die Uhr sowie sieben Tage die Woche - rücken die Einsatzkräfte aus. „Umgerechnet auf Lohnkosten von 20 Euro pro Stunde, haben die Ehrenamtlichen dem Steuerzahler 158 Millionen Euro erspart“, rechnet Fahrafellner vor.

Auch für Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eine beeindruckende Bilanz: „Ein großes Danke für das Engagement, das hinter diesen Zahlen steht.“ Um auch den Nachwuchs entsprechend zu fördern, wird das Mindestalter für die Jugendfeuerwehr von zehn auf acht Jahre gesenkt.

Josef Poyer & Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich
Aktuelle Schlagzeilen
Zwei Siege fehlen noch
Barcelona marschiert weiter Richtung Titel
Fußball International
2:5 gegen Hoffenheim
Burgstaller trifft, aber Schalke weiter in Krise
Fußball International
Aus und vorbei
Nach 0:6-Blamage: Stuttgart wirft Weinzierl raus
Fußball International
2:1 gegen Florenz
So sicherte sich Juventus den Titel - das Video
Fußball International
Nach viel Drama
Djuricin-Elfer in 96. Minute rettet Grasshoppers
Fußball International
Hier das Party-Video
Ronaldo ist Meister und schwört Juve die Treue
Fußball International
Premier League
Hasenhüttl verliert bei Newcastle an Boden
Fußball International
City-Coach im Video
Pep: „Hätten die Meisterschaft verlieren können“
Fußball International
Deutsche Bundesliga
1:0! Starke „Dusel-Bayern“ ringen Werder nieder
Fußball International
Niederösterreich Wetter
7° / 21°
wolkenlos
7° / 21°
wolkenlos
6° / 22°
wolkenlos
7° / 21°
wolkenlos
5° / 20°
wolkenlos

Newsletter