21.02.2019 13:49 |

Dennoch am sichersten

523 Menschen starben bei Flugunfällen im Jahr 2018

523 Passagiere und Crew-Mitglieder sind im vergangenen Jahr bei Flugunfällen ums Leben gekommen. Wie der internationale Airline-Verband IATA am Donnerstag mitteilte, war 2018 damit im Fünf-Jahres-Vergleich ein etwas unsichereres Jahr im Luftverkehr. Zwischen 2013 und 2017 sind im Durchschnitt 234,4 Menschen pro Jahr bei Flugunfällen gestorben.

Fliegen bleibe dennoch die sicherste Form des Reisens über lange Strecken, sagte IATA-Geschäftsführer Alexandre de Juniac. „Ein Passagier kann 241 Jahre lang jeden Tag einen Flug nehmen, bevor er einen Unfall mit Todesopfer an Bord erlebt.“ Insgesamt wurden im Jahr 2018 rund 4,3 Milliarden Passagiere auf 46,1 Millionen Flügen transportiert. 62 Mal kam es zu Unfällen, davon elf Mal mit Toten.

Auch die Unfallquote lag mit 1,35 Unfällen pro eine Million Flüge etwas höher als 2017 - das entspricht einem Unfall bei 740.000 Flügen. Positiv fällt dagegen der Langzeitvergleich aus: Für die Jahre 2013 bis 2017 liegt die Unfallquote bei 1,79 Unfällen pro eine Million Flüge.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Deutsche Bundesliga
Sabitzers Leipziger schlagen Hütters Frankfurter!
Fußball International
Premier League
ManCity bleibt mit Auswärtssieg an Liverpool dran!
Fußball International
Violett weiter in Not
Wieder nix! Austria erzittert nur 2:2 bei Hartberg
Fußball National

Newsletter