Neue Erhebung:

Pflege führt die To-do-Liste für Landespolitik an

Pflege und Altenbetreuung, das ist das Spitzenthema auf der Liste der Aufgaben und Probleme in Oberösterreich, hat das Institut M & R für die Landes-ÖVP herausgefunden. Auf Platz zwei folgt mit Abstand die Forderung nach einer „strengeren Ausländerpolitik“.

79 Prozent der Oberösterreicher (M&R hat 500 Repräsentative telefonisch befragt) blicken eher mit Zuversicht auf die nächsten Monate, nur 15 Prozent eher mit Sorge.

Zufriedener mit der Landesregierung
Gegenüber Jänner 2018 ist bei der aktuellen Jänner-Umfrage die Zufriedenheit mit der Landesregierung (in der vier Parteien vertreten sind - ÖVP, FPÖ, SPÖ und Grüne) um 7 Prozentpunkte auf ebenfalls 79 Prozent gestiegen.

Zufrieden mit Landeschef Stelzer (ÖVP)
Und, wie ÖVP-Parteimanager Wolfgang Hattmannsdorfer betont: „80 Prozent sind mit der Arbeit von LH Thomas Stelzer zufrieden, und das quer durch alle politischen Lager .“

Ein Altern in Würde und Selbstbestimmung
Das Thema Pflege und Altenbetreuung, neu auf Platz eins der „To-do-Liste“ für die politischen Parteien ist sowieso seit Herbst ein Schwerpunkt der Landespolitik. „Es gehört zu unserem Verständnis von einem Land der Möglichkeiten, dass in Oberösterreich ein Altern in Würde und ein selbstbestimmter Lebensabend gesichert werden“, so Hattmannsdorfer.

Werner Pöchinger, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Ex-Austrianer jubeln
Zagreb nach Sieg gegen Rosenborg vor CL-Teilnahme
Fußball International
Nach Shopping-Tour
Rummenigge: Sie könnten die Bayern noch verlassen
Fußball International
Wegen Hinteregger
„Respektlos!“- Hütter sauer auf die Doping-Jäger
Fußball International
In der Türkei
Klopps Teamkicker hat einen neuen Klub gefunden
Fußball International
„Es tut sehr weh“
Ronaldo über „schwierigstes“ Jahr seines Lebens
Fußball International
Tragödie auf der Donau
Ruder-WM: Parasportler kippt mit Boot um - tot
Sport-Mix
Stopp im Elferschießen
Zu spät, zu laut, zu hell! Amt beendet Pokalspiel
Fußball International

Newsletter