Aufs Dach gerettet

Lenker mit Bagger in Traunfluss gestürzt

Bei einem Unfall am Traunkraftwerk nahe dem Linzer Franzosenhausweg versank ein Bagger in der Traun. Der Fahrer konnte sich retten.

Der Bagger rutschte ab und stürzte in der Folge in einen tieferen Bereich der Traun. Der Lenker des Fahrzeugs reagierte geistesgegenwärtig: Er rammte die Baggerschaufel in den Grund, wodurch das Fahrzeug nicht mehr weiter sinken konnte.

Aufs Dach gerettet
Dann rettete sich der Mann aus dem Führerhaus und wartete auf dem Dach des Baggers auf seine Rettung. Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr bargen ihn mit einem Schlauchboot. Gefahr für die Umwelt bestand nicht, da der Treibstofftank unbeschädigt geblieben war.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter