17.01.2019 20:30 |

Vorfall in Seefeld

Chlorgasaustritt: Deutscher ins Spital gebracht!

Ein 66-jähriger Deutscher ist am Donnerstag nach einem Chlorgasaustritt in einem Hotel in Seefeld in das Landeskrankenhaus Hall eingeliefert worden. Ein technischer Defekt der Verteilermaschine dürfte die Ursache dafür gewesen sein. 

Der Deutsche und ein weiterer Urlauber wollten das Schwimmbad besuchen und bemerkten dabei den Gasaustritt, teilte die Polizei mit. Obwohl die beiden das Schwimmbad sofort wieder verließen, klagte der 66-Jährige danach über Atemnot.

Eingang zum Schwimmbereich versperrt
Ein technischer Defekt der Verteilermaschine dürfte laut Exekutive den Chlorgasaustritt verursacht haben. Nach der Entlüftung des Schwimmbades durch die Feuerwehr deaktivierte der Inhaber die defekte Maschine und versperrte den Eingang zum Schwimmbereich. Im Einsatz waren die Polizei, die Freiwillige Feuerwehr Telfs mit fünf Fahrzeugen und 25 Mitglieder, die Rettung und der Notarzt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
18° / 27°
Gewitter
16° / 25°
Gewitter
16° / 26°
Gewitter
16° / 25°
Gewitter
15° / 27°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.