31.12.2018 14:17 |

Vorfall in Kitzbühel

55-Jähriger bedrohte Mann mit Spielzeugrevolver

Kuriose Szenen spielten sich am Freitag Abend im Nobelskiort Kitzbühel ab! Wie erst jetzt von der Polizei bekanntgegeben wurde, hat ein Mann vor einem Haus auf einen Freund gewartet. Plötzlich kam ein Unbekannter heraus, richtete eine Waffe auf ihn und forderte ihn auf, zu verschwinden. Die Beamten konnten den Mann schließlich ausforschen, bei der Waffe handelte es sich um einen Spielzeugrevolver. 

Der Vorfall ereignete sich um kurz nach 22 Uhr. Als der Mann vor einem Haus auf einen Bekannten wartete, traute er seinen Augen kaum. Plötzlich ging die Tür auf, doch ein ihm völlig Unbekannter kam heraus. Er hatte eine Waffe in der Hand, damit zielte er auf den Wartenden. „Gleichzeitig forderte der Täter den Mann auf, zu verschwinden“, heißt es im Polizeibericht. 

„Ich fühlte mich bedroht“
Der Mann bekam es mit der Angst zu tun und lief davon. Danach erstattete er Anzeige bei der Polizei. Im Zuge umfangreicher Erhebungen durch Beamte der Polizeiinspektion Kitzbühel konnte ein 55-jähriger Einheimischer als Tatverdächtiger ausgeforscht werden. Er gab an, dass er sich von dem Mann bedroht gefühlt habe, da dieser schon öfter vor seiner Wohnungstüre hin- und hergegangen sei. 

Die Tatwaffe, ein Spielzeugrevolver aus Metall, wurde sichergestellt. Gegen den 55-Jährigen wurde ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. 

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
9° / 20°
wolkig
9° / 19°
wolkig
6° / 16°
heiter
10° / 20°
heiter
11° / 21°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter